EuroTier 2022

Mit vielen Neuheiten

Veyx-Pharma auf der EuroTier 2022: Halle 20, Stand B46

EuroTier: Veyx ist mit vielen Neuheiten dabei

Veyx-Pharma präsentiert auf der EuroTier 2022 zahlreiche neue Diät- und Ergänzungsfuttermittel. Der Stand des Unternehmens steht in der Halle 20 B46.

Für Milchviehhalter ist die Umsetzung der neuen Kälberhaltungsverordnung eine besondere Herausforderung. Kälber dürfen ab 2023 erst ab dem 28. Tag transportiert werden. Kälberkrankheiten wie Durchfall stehen bei der täglichen Arbeit somit vermehrt im Focus.

Veyx-Pharma bietet mit dem Sortiment VeyFo® Antilax Diät-/Ergänzungsfuttermittel an, um die Kälber fit zu halten und Therapien wirkungsvoll zu unterstützen.

VeyFo® Antilax Bacto Ferm LauriBiotic dient der Vorbeugung von Verdauungsstörungen und der Stabilisierung der physiologischen Verdauung sowie des Wasser- und Elektrolythaushaltes. Das Diätfuttermittel enthält u. a. Energie- und Diätnährstofflieferanten, Elektrolyte, sowie LauriBiotic mit Mono-Laurinsäure, Bentonit und das Probiotikum Enterococcus faecium.

Das Diätfuttermittel VeyFo® Antilax OligoLyt ist eine Rehydrationstränke, die durch den Gehalt an Oligosacchariden insbesondere die Energieversorgung sichert sowie Elektrolyt- und Flüssigkeitsverluste ausgleichen kann. Es wird als Pulver in der 1-kg-Dose oder zur bequemen Dosierung als VeyFo® Antilax OligoLyt Comfort im praktischen löslichen Portionsbeutel angeboten.

Bei Problembeständen mit Cryptosporidien oder E. Coli bietet sich zur Unterstützung der Einsatz des Ergänzungsfuttermittels VeyFo® Antilax Balance an. Es enthält einen Aktivkohle-Holzweinessig-Komplex, Zinkoxid, Kalium, Natriumchlorid und Propylenglykol.

Ein Thema, dass vielen Ferkelerzeugern unter den Nägeln brennt, ist die Frage nach Alternativen nach dem Wegfall der Veterinärarzneimittel mit Zinkoxid zur Reduktion von Ferkeldurchfällen. Der Einsatz von Futtermitteln ist jetzt hierbei von besonderer Bedeutung.

Veyx-Pharma bietet bereits seit vielen Jahren das millionenfach bewährte Diät-/Mineralergänzungsfuttermittel VeyFo® Tan-O-Lin Duo-Min an. Aufbauend auf diesem Konzept ist es Veyx-Pharma gelungen, die nächste Produktgeneration zu entwickeln:

VeyFo® Tan-O-Lin Trio und VeyFo® Tan-O-Lin Quattro.
Bewährtes wurde mit Neuem kombiniert. Neben dem speziell aufbereiteten Zinkoxid enthalten die Produkte Mono-, Di- und Triglyceriden der Butter- und Laurinsäure und die bereits bewährte Kombination aus Bentonit und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen für eine außerordentlich gute darmstabilisierende Wirkung. Dabei konnte die eingesetzte Zinkoxidmenge deutlich reduziert werden. VeyFo® Tan-O-Lin Quattro enthält ergänzend dazu Kupfer, das die Stabilität im Darm zusätzlich unterstützt.

Diese darmstabilisierenden Eigenschaften beider Produkte haben sich in der Praxis bereits vielfach bewährt.

Für Veyx-Pharma hat die EuroTier eine besondere Bedeutung. Geschäftsführerin Dr. Silke Engl: „Die EuroTier ist für uns die wichtigste Messe. Hier findet ein intensiver Austausch mit Landwirten und Landwirtinnen sowie Tierärzten und Tierärztinnen aus dem In- und Ausland statt. Die Messe gibt uns wertvolle Informationen und Impulse für die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte. Kommen Sie vorbei, stellen Sie Ihre Fragen. Unsere Experten und Expertinnen freuen sich auf Sie.“

Die Veyx-Pharma GmbH aus Schwarzenborn/Nordhessen wurde 1984 gegründet. Das mittelständische, veterinär-pharmazeutische Familienunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Tierarznei-, Ergänzungsfutter- sowie Tierpflegemittel. Die Produkte werden in Zusammenarbeit mit renommierten Forschungseinrichtungen und Universitäten entwickelt. Der Schwerpunkt liegt in der vorbeugenden Gesunderhaltung und Sicherung der Leistungsfähigkeit der Tiere. Veyx-Pharma exportiert weltweit in mehr als 60 Länder.

Veyx Tiere
deutschde
Das Display ist zu schmal. Bitte das Gerät drehen.
Bestätigung
Die Bestellung von Praxisbekleidung richtet sich ausschließlich an Tierarztpraxen. Bitte bestätigen Sie Ihre Zugehörigkeit zu einer Tierarztpraxis, damit die Weiterleitung erfolgen kann.
Abbrechen
Bestätigen