Ihr Partner für Veterinärarzneimittel,
Tierernährung und Tierpflege
Veyx News

Fortpflanzung in der Milchviehhaltung

Online-Seminar für Milchviehhalter mit Prof. Dr. Wolfgang Heuwieser

 

Am 07.03.2019 von 20:00 - 21:30 Uhr (live)

Die Anmeldung erfolgt unter www.akademie.vet und ist kostenlos.

 

Das Online-Seminar erläutert die aktuelle Studienlage zur Ovulationssynchronisation und beschreibt das Ovsynch-, Presynch- und Resynch-Verfahren. Die damit verbundenen neuen Verfahrenstechniken und aktualisierten Protokolle werden erklärt und für den Praktiker anschaulich dargestellt.

 

Strategisches Fruchtbarkeitsmanagement trägt wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg der Milchviehhaltung bei. Eine Möglichkeit, die Fruchtbarkeitsleistung der Milchviehherde zu kontrollieren und zu steuern, ist die Ovulationssynchronisation.

 

Hier kann die Brunstbeobachtung des Tieres oder der Herde deutlich minimiert werden. Bei der terminierten Besamung werden Prostaglandin F2α (PGF2α) und das Gonadotropin-Releasing-Hormon (GnRH) miteinander kombiniert. Somit wird es möglich, dass jedes Jahr pro Kuh ein Kalb geboren und ein betriebsspezifisches Rastzeitmanagement geführt wird. Höhere Trächtigkeitsraten sowie kürzere Rast- und Güstzeiten sind der Grundpfeiler eines modernen Herdenmanagements.

 

Prof. Dr. Wolfgang Heuwieser ist geschäftsführender Direktor der Tierklinik für Fortpflanzung an der Freien Universität Berlin. Er arbeitet seit vielen Jahren intensiv auf dem Gebiet der Fruchtbarkeitsstörungen beim Rind.

 

Fragen können im Vorfeld per E-Mail an verlag@george-oslage.de geschickt oder während des Online-Seminars gestellt werden.

Die kostenlose Teilnahme wird von der Veyx-Pharma unterstützt.

 

 

Weitere Informationen in unserer Fachbroschüre:

 

 

Fragen Sie außerdem Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt nach dem
Veyx-Rastzeitmanagement:

  • Presynch-, Ovsynch- und Resynch-Verfahren

  • Verkürzung der Rast- und Güstzeiten

  • Terminierte Besamung, höhere Trächtigkeitsrate

  • Stabile Fruchtbarkeit auch im Sommer

  • Größerer wirtschaftlicher Erfolg

 

 

 

 

Nach oben